top of page

Feierliche Eröffnung Kleinwasserkraftwerk Oberwölz

"Im Bereich Tiefbau stellte sich laut DDI Maximilian Rumpf, Projektleiter der für die Rohrverlegung zuständigen Rumpf Bau GmbH, vor allem die Grundwasserthematik als große Herausforderung dar. „Trotz unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Kraftwerksbau verlegen auch wir nicht alle Tage Rohre mit den großvolumigen Dimensionen DN2100 und DN1900. Elemente mit solch großen Abmessungen verlangen eine entsprechende Einbautiefe, wobei der hohe Grundwasserspiegel im Projektgebiet alles andere als hilfreich war.""

zek Hydro, online, 13.5.2019



 

Beitrag von Maximilian Rumpf ab Minute 4:49




 

ความคิดเห็น


bottom of page